Es besteht kein Zweifel, dass das Leben auf Straßenebene, soziale, politische und Infrastrukturprobleme alle gleichermaßen betreffen. Venezuela ist völlig außer sich.

Aber was das Tempo verändert, was uns alle mit beispielloser Begeisterung und Stärke voranbringt, ist unser geliebtes Team.

Dudamels Arbeit ist von grundlegender Bedeutung für diesen guten Fortschritt. Vergessen wir nicht, dass er vor zwei Jahren unter seinem Kommando als Sub-20-Weltmeister stand.

Faríñez, 21, kommentiert: “Die Situation in unserem Land ist ein weiterer Impuls, um weiter zu wachsen und voranzukommen“, und das ist neben vielen anderen Tugenden die Größe dieser erneuten Auswahl von Jungen, die nach Erfolg hungern, aber mit Füße auf dem Boden.

 

September 18, 2019